· 

Natürliche Geburt nach einem Notkaiserschnitt

Endlich komme ich mal dazu dir zu schreiben. Am 8. Juli habe ich Adriano Elja geboren 😍 die Geburt war ein sehr eindrückliches Erlebnis und ich bin sehr zufrieden 😊 ich hatte schon zwei Tage lang vorher so alle 2 Std eine leichte Welle. Am Samstag abend um 22h ging es dann richtig los. Ich hatte nur 2 Std lang Eröffnungswellen, dann hatte ich den Blasensprung. Ich rief dann meine Hebamme an, die bald darauf kam .Kurz darauf ging es schon los mit Presswehen, 4 Std lang alle Minute 2 Minuten lang 😱ich hatte kaum zeit, mich dazwischen zu erholen. Um 03.00h morgens war ich ziemlich erschöpft und meine Hebamme riet uns, kurz ins Spital zu fahren, damit man mit der saugglocke helfen konnte, was wir dann auch so machten. Um 04.04h war Adriano in meinen Armen 😍😍😍 am mittag waren wir beide schon Zuhause. 

Dank deiner tollen Vorbereitung, deinen Unterlagen, deinen tollen Buchtips und deiner CD, die ich am Schluss jeden Tag mehrere Male gehört habe und meiner tollen Hebamme habe ich es geschafft, den Mut zu haben und mich von meinem ganzen Umkreis abzugrenzen und an mich zu glauben und meinem Körper zu vertrauen. Trotz Kaiserschnitt bei Valentina und Zweifel auch von meinem Frauenarzt, der mich noch bei der letzten Konsultation ein paar Tage vor der Geburt davon abhalten wollte, Zuhause zu gebären nach Kaiserschnitt, er meinte das höre sich so nach Hypnobirthing an, und da läuten bei ihm die Alarmglocken, das seien dann die Frauen, die eine Notop bräuchten...und sowieso, normal gebären nach einem Kaiserschnitt schaffen nur 3 von 10 Frauen🤔. Auch davon habe ich mich nicht verwirren lassen und habe ihn nur angegrinst .Ich habe so Freude und bin stolz und zufrieden. Mein Vater war sehr überrascht aber auch sehr stolz auf mich und wir hatten ein ganz gutes Gespräch.  Es ist alles gut 😊Adriano ist wunderbar und heissgeliebt auch von Valentina. 

 

Dann möchte ich dir auch noch danken, dass du so schnell erkannt hast, wo meine Probleme sind und dass du mir geholfen hast, so einige aus meiner Kindheit zu lösen...Ich spüre jetzt auch nach der Geburt, wo sich alles wieder etwas normalisiert, dass sich bei mir etwas verändert hat und ich auf einmal ganz viel Kraft habe 😊ich bin so froh darüber und ich denke, vielleicht werde ich mich zu einem späteren Zeitpunkt wieder bei dir melden, um daran weiter zu arbeiten... Jetzt geniesse ich diese Kraft und hoffe, dass dieser Zustand so bleibt.  

 

Ich danke dir von Herzen für alles💗

 

Felicitas Lüthi Mevius, Grub SG

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0